Aktuelles:
17.03.2016
Viel Platz für Eigennutzer: Gewerbehalle mit Bürotrakt bei Döbeln
Eckdaten
Objektart:Gewerbeareal
Ortsangaben:04736 Waldheim
Baujahr:1970
Grundstücksfläche ca.:2.738,00 m²
Gesamtfläche ca.:654,28 m²
Nutzfläche ca.:654,28 m²
Leerstand ca.:654 m²
Kaufpreis:€ 200.000,00
Mieteinnahmen SOLL:€ 24.079,00
Käuferprovision:3,57%
Rendite:12 %
Energie mit Warmwasser:Nein
Heizungsart:Zentralheizung
Befeuerungsart:Öl
 
Objektansicht
Objektansicht
Objektansicht Halle 1
Objektansicht Halle 2
Bürobereich
Bürobereich
Bürobereich
Bürobereich
Bürobereich Obergeschoss
 
Hinweis: Für Großansicht bitte auf die Bilder klicken.
Kontakt
Firma:
Anrede, Name*:
PLZ, Ort*:
Straße, Hausnummer*:
Telefon:
Email*:
Erreichbar am/ab:
Anmerkung*:
 
Lage
Waldheim ist eine Gemeinde in Sachsen, Landkreis Mittelsachsen, mit ca. 9.000 Einwohnern. Der Ort liegt ca. 11km entfernt von Döbeln und der dort befindlichen Anschlussstelle zur Bundesautobahn BAB14 sowie 20km entfernt von Hainichen und der dort befindlichen Anschlussstelle zur Bundesautobahn BAB4. Bis Dresden sind es rd. 60km und bis Leipzig rd. 80km. Die überregionale Anbindung erfolgt bis Döbeln bzw. Hainichen über die nahe gelegenen Bundestraßen B175.

Das Objekt selbst liegt im Ortsteil Meinsdorf, etwas nördlich von Waldheim. Das Objekt liegt in einer Anliegerstraße am Ortsrand. Im Umfeld befinden sich typische ländliche Wohnobjekte und Hofanlagen, östlich und nördlich grenzen an das Grundstück Landwirtschaftsflächen an.

Insgesamt handelt es sich um eine einfache und ländlich geprägte Lage.
Kontaktdaten A4res
A4RES Advisory GmbH
 
Telefon: 03591 326600
Fax: (03591) 3266090
 
Wilthener Straße 39
02625 Bautzen
www.a4res.de
vermarktung@a4res.de
Objekt
04736 Waldheim OT Meinsberg

Bei dem Objekt handelt es sich um ein Gewerbeobjekt in Waldheim, Ortsteil Meinsberg.

Vor 1990 wurde das Objekt vermutlich landwirtschaftlich genutzt (Stallanlage o.ä.). Ein genaues Baujahr ist nicht bekannt und wird grob auf 70er Jahre geschätzt.

Ca. 1993 erfolgte die Umnutzung für einen Gewerbebetrieb, nach Angabe Fliesenleger. Hierzu wurde straßenseitig ein Anbau mit Bürotrakt, Archiv- und Sozialflächen sowie einer LKW-Garage mit Rolltor ergänzt. Für diesen Anbei ist eine Ölheizung vorhanden. Der Anbau ist überwiegend eingeschossig, in einem Teilbereich ist die LKW-Garage über 2 Geschossebenen ausgebildet sowie ein über den Bürotrakt zugängliches weiteres Büro im Obergeschoss vorhanden.

Das ursprüngliche Landwirtschaftsgebäude (Große Halle) diente als Lager- und Werkstatthalle. Die Halle verfügt über ein rückseitiges Rolltor, weiterhin ist innenliegend ein über ein weiteres Rolltor separierbarer Hallenbereich vorhanden.

Ab 2012/2013 wurde das Objekt durch den aktuellen Eigentümer gewerblich genutzt. Die ehemalige LKW-Garage wurde als Materiallager (kleine Halle) verwendet.

Weiterhin befinden sich vor dem Objekt befestigte Stellflächen für PKW sowie rückwärtig und seitlich des Objektes befestigte Außen- und Lagerflächen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"KEIN ENERGIEAUSWEIS VORHANDEN / IN VORBEREITUNG"
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Ausstattung
Die einzelnen Flächen verteilen sich gemäß Aufmaß wie folgt:

Hallenflächen
- Große Halle: 393,23m²
- keine Halle: 75,57m²
Gesamt: 468,80m²

Büroflächen
- Büro- und Konferenzbereich: 127,30m²
- Archivbereich: 17,10m²
- Sozialbereich: 20,38m²
Gesamt: 164,78m²

Sonstige Flächen:
- Flur, Heizungsraum, WC: 20,70m ²
Sonstiges
Baujahr: 1970
Befeuerung/Energieträger: Öl
Heizungsart: Zentralheizung

1. Die A4RES Advisory GmbH ist als Servicer für Kreditinstitute und Eigentümer tätig. Das vorgestellte Objekt kann im Auftrag des Eigentümers - vertreten durch den Insolvenzverwalter - erworben werden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dem Objekt und sind gern bereit, Ihr Angebot entgegen zu nehmen. Gern prüfen wir auch eine Finanzierung für Sie.

2. Dieses Exposé ist ausschließlich für den Interessenten bestimmt. Die unbefugte Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Weitergabe durch Zweitmakler ist ausdrücklich untersagt.

Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadenersatzansprüche aus.

3. Alle vorliegenden Objektinformationen beruhen auf Angaben des Auftraggebers oder anderen Auskunftsbefugten. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Dies ist vom Kunden selbst zu überprüfen. Grunderwerbssteuer und Kaufnebenkosten sind vom Käufer zu tragen.

4. Bitte beachten Sie, dass durch die Umsetzung der EU-Verbraucherrichtlinie sich die gesetzlichen Vorgaben auch für Makler geändert haben. Wir weisen Sie pflichtgemäß auf Ihr Widerrufsrecht eines abgeschlossenen Maklervertrages hin.

Diesbezüglich verweisen wir auch auf folgendes:
Die im Expose benannte Provision wird nur dann geschuldet, wenn aufgrund unseres Nachweises und/oder unserer Vermittlung ein Erwerb des Objektes erfolgt. Ansonsten schulden Sie uns keine Zahlungen, Provisionen, Vergütungen, Aufwendungsentschädigungen etc. ? es sei denn, es ist separat so vereinbart. Dies gilt unabhängig von der Frage, ob Sie den mit uns abgeschlossenen Maklervertrag widerrufen oder nicht.
Info zur Maklerprovision
Dem Käufer gegenüber entsteht eine Maklerprovision in Höhe von 3,57%.
Haftungsausschluss
Die Angaben beruhen auf den uns erteilten Informationen. Eine Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen!
AGBs
Hier können Sie Einsicht in unsere AGBs nehmen.